• Drink & Drive

    Es gibt einige Methoden, um Wein und Sekt Alkohol zu entziehen. Internationaler Standard ist das Verfahren, das der Rheingauer Carl Jung bereits im Jahr 1908 hat patentieren lassen, die Vakuumverdampfung. Ein schonendes Verfahren, da der Alkohol bereits bei 27° verdampft. So gibt es inzwischen durchaus qualtitativ hochwertige Alternativen zu alkoholhaltigem Sekt oder Wein und man hat gute Möglichkeiten, stilvoll mit Sekt oder Wein anzustoßen, auch wenn man nach der Feier noch mit dem Auto nach Hause muss oder aus anderen Gründen keinen Alkohol genießen möchte.